Erinnerung

An diesem Wochenende endet die Anmeldefrist für die Schulbuchausleihe! Also: Auf IServ einloggen, alle nötigen Eingaben machen und die Überweisung am besten sofort auf den Weg bringen! Vielen Dank!

Schulbuchausleihe für 2021/22 – wichtig

Liebe Eltern,

Foto: pixabay

in diesem Jahr wird die Schulbuchausleihe zum ersten Mal über IServ organisiert. Es ist deshalb sehr wichtig, diesen Elternbrief sowie die IServ-Anleitung aufmerksam zu lesen.

wichtige Termine:
Freitag, 4.6.2021: Frist für Rückmeldeschnipsel „Information zu Schulbuchausleihe erhalten“
Sonntag, 13.6.2021: Frist für Anmeldung bei Schulbuchausleihe auf IServ
Freitag, 18.6.2021: Frist für Leihgebühr auf Schulkonto

Wer Anspruch auf Befreiung von der Leihgebühr hat, gibt den Nachweis bitte mit dem Rückmeldeschnipsel in der Schule ab.
Wer Anspruch auf Geschwisterermäßigung hat, nutzt bitte dieses Formular.

Vielen Dank für Ihre Mithilfe
Das Schulbuch- und das Sekretariatsteam

Bei Fragen und Problemen im Zusammenhang mit der Schulbuchausleihe wenden Sie sich an sekretariat@gymnasium-ritterhude.de.

Aktuelle Termine

Montag, 31.5.21: unterrichtsfrei wg. Abiturprüfungen
Dienstag, 1.6.21: Selbsttestung, Beginn des Präsenzunterrichts für alle
Donnerstag, 3.6.21: Selbsttestung

Brief der Schulleiterin vom 27. Mai 2021

Liebe Schulgemeinschaft,

wie im Ministerbrief vom 21.05.21 angekündigt, findet ab kommender Woche für alle Klassen Präsenzunterricht statt.

Leider wird die Landesregierung Niedersachsen eine entsprechende Landesverordnung voraussichtlich erst am Sonnabend erlassen, so dass unser Landkreis erst am Sonntag eine Allgemeinverfügung in Kraft setzen kann. Vorbehaltlich dieser Allgemeinverfügung wird mit dem Präsenzunterricht am Dienstag, 01.06.21 begonnen, da wir davon ausgehen, dass der Landkreis OHZ diese Allgemeinverfügung erteilen wird.

Auf Grund der ganztägigen mündlichen Abiturprüfungen am 31.5. 21, findet wie bereits mitgeteilt an diesem Tag kein Unterricht für die Klassenstufen 5-1Q statt. D.h. das Szenario A mit voller Klassenstärke beginnt bei uns für alle Jahrgänge am Dienstag, den 01.06.21.

Die Vorgaben für das Szenario A sind im Rahmenhygieneplan 5.0 vom 10.05.21 nachzulesen und die schulinterne Umsetzung finden Sie ebenfalls unten im Anhang.

Die Abstandsregeln sind zu Gunsten des Kohortenprinzips aufgehoben, allerdings müssen die allgemeinen Hygieneregeln weiterhin eingehalten werden. In der großen Pause können die Schüler*innen draußen unter Beachtung der Abstandsregeln die Masken abnehmen. Im Klassenraum empfehlen wir das Tragen weiterhin, auch bei einer Inzidenz unter 35!

Die Testpflicht besteht weiterhin, in der Regel montags und mittwochs. Genesene, vollständig Geimpfte (plus 15 Tage) bringen bitte den Nachweis anstelle des Test-Laufzettels jeweils mit. In der Woche vom 31.5. bis 04.06.21 testen sich die Kinder bitte am Dienstag und Donnerstag.

Da wie ebenfalls bereits mitgeteilt der Offene Ganztagsbetrieb wieder unter eingeschränkten Bedingungen anläuft, besteht auch wieder die Möglichkeit, ein Mittagessen in der Cafeteria einzunehmen. Bitte für die Bestellung wie gehabt bei Frau Hertreiter in der Cafeteria melden.

Wir freuen uns, dass mit diesen Maßnahmen ein weiteres Stück Normalität in den Schulalltag zurückkehrt.

Gerade erreichte uns zudem der Erlass mit der Information, dass auf Grund des reduzierten Präsenzunterrichtes auf die Bewertung des Arbeits-und Sozialverhaltens in den Jahrgängen 5-10 in diesem Schuljahr verzichtet wird.

Beste Grüße und bitte weiterhin zuversichtlich bleiben!

Silke Oetjen, OStD‘
-Schulleiterin-

Hygienehinweise Moormannskamp (neu ab Juni 2021)
Hygienehinweise Riesschule (neu ab Juni 2021)