Archiv des Autors: gyrhAdmin

Regionalwettbewerb Jugend debattiert: Schüler:innen vom Gymnasium Ritterhude in Bestform

Das gab es noch nie und ist absolut die bravouröse Leistung von selbstorganisierten, intrinsisch motivierten, gut gecoacht und beratenen Schüler:innen! In beiden Altersgruppen haben die Ritterhuder die Plätze 1 und 2 belegt und fahren damit sowohl zum Siegerseminar nach Lingen sowie zum Landeswettbewerb am Landtag in Hannover.

Zwar war der Regionalverbund diesmal mit nur 4 von 6 Schulen deutlich reduziert angetreten (OHZ, Achim, Dorum, Ritterhude – nicht dabei waren Bad Bederkesa, IGS Lilienthal) und die Gewinnchancen standen von Beginn an günstiger als in den Vorjahren. Gleichwohl dürfen die Schüler:innen sehr stolz auf ihre Leistung sein!

In jeder Altersgruppe treten jeweils zwei Schulsieger:innen der beteiligten Schulen an den Start, haben Hin- und Rückrunde zu meistern und müssen sich dann noch im Finale durchsetzen.


Im Finale ist es oft sehr eng, so auch heute. Meist wird deshalb versucht, dass von mehreren Schulen Sieger:innen nach Hause gehen… Aber Smilla, Finja (beide Jg.10) sowie Leonie und Lennart (beide Q1) waren eben wirklich die besten – es hat großen Spaß gemacht, ihnen zuzuhören.

Falls ihr also Fragen rund um „essbare Pflanzen auf öffentlichen Plätzen“, „Jugendparlament per Los“, „Katastrophenvorsorge als Privatsache“ oder „Begrenzung des Wasserverbrauchs in Privathaushalten“ habt – sie wissen Bescheid.

Das Siegerseminar vom 27.2.-01.03. mit allen Regionalsiegern in Lingen ist eine tolle Förderung und Vorbereitung auf den Landeswettbewerb am Landtag in Hannover (Termin steht noch nicht fest).

Viel Spaß – wir drücken die Daumen!

Comic- und Manga-Wettbewerb verlängert

Der Abgabetermin ist nun erst am 28.2.23! Also ran an die Stifte!

Hier noch ein paar Tipps von Herrn Bourgeois, dem Organisator des Comic-Wettbewerbs:

„Im pdf findet ihr ein paar weitere Beispiele und Ideen. Und vergesst bitte nicht, dass Strichmännchen auch ausdrucksvolle Gedanken, Meinungen, Äußerungen, Kritiken, Träume oder Witze… darstellen können! (s. Beispiele)

Zudem werden die meisten Comics zu Zweit gemacht. Während ein / eine zeichnet, schreibt die / der andere den Text. Ich meine damit, dass ihr es gerne mit einem Freunden oder Freundin machen könnt und einfach gemeinsam Spaß an der Sache haben könnt.

Seht also bitte die Beispiele an und lasst uns gemeinsam eine tolle Comic- Ausstellung verwirklichen!“

Informationen zu Beginn des 2. Halbjahres

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern,

wir wünschen allen Schülerinnen und Schülern und ihren Familien erholsame Zeugnisferien. Bitte beachtet noch einmal, dass am Mittwoch, 1.2.2023 wegen der schulinternen Fortbildung der Lehrkräfte unterrichtsfrei ist. Wir sehen uns also wieder am Donnerstag, 2.2.2023.
Aktuelle Informationen zum Halbjahreswechsel entnehmen Sie bitte unserer neuen Schulinfo.
Am Donnerstag, 9.2.2023 ist Elternsprechtag. Anmeldeformulare, mit denen die Schüler:innen Termine bei den einzelnen Lehrkräften vereinbaren können, wurden mit den Zeugnissen ausgeteilt. Ebenso haben die Jahrgänge 10 und 11 die Wahlbögen zur endgültigen Wahl ihrer Kurse für die E-Phase bzw. die Q-Phase erhalten, Abgabeschluss ist der 17.2.2023. Die Wahlbögen und weitere Informationen sind auf der Oberstufen-Webseite zu finden.

Beste Grüße
Schulleitung und Kollegium des Gymnasiums Ritterhude