Archiv des Autors: gyrhAdmin

Besuch im buddhistischen Zentrum

Buddhistisches Zentrum

Die Religionsschüler des 9. Jahrgangs besuchten auch in diesem Jahr wieder das buddhistische Zentrum am „Stern“ in Bremen. Johannes, aktives Mitglied der Gemeinschaft, erläuterte zunächst zentrale Elemente der buddhistischen Lehre der Karma Kagyü Linie. So erfuhren die Schülerinnen und Schüler mehr über den Glauben an die Wiedergeburt, über den Begriff des Karma und über das Nirwana. Auch Rückfragen durften gestellt werden, z.B. „Ist jeder Buddhist Vegetarier?“ oder „Ist eine Krebserkrankung für Buddhisten das Ergebnis schlechter Taten in einem vergangenen Leben?“ Zum Abschluss wurde eine kurze Meditation angeboten.

Französisch-AG/DELF

Bienvenue au cours de DELF!

Jeweils zu Beginn des neuen Schuljahres startet die DELF-AG, eingeteilt in zwei Arbeitsgruppen je nach Klassenstufe.
Wir treffen uns alle vierzehn Tage dienstags in der 7. Stunde und arbeiten in den Bereichen Hör- und Leseverstehen sowie Sprech- und Schreibfertigkeit. In der AG werden die SchülerInnen mit entsprechenden Übungen gezielt auf die DELF-Prüfung vorbereitet, die meist im Mai/Juni am Institut Français in Bremen stattfindet. Die Prüfung ist freiwillig und kann auf unterschiedlichen Kompetenzniveaus (A1 – B2) abgelegt werden. Die Erfolgsquote ist sehr hoch: die diesjährigen TeilnehmerInnen haben alle ihr Sprachendiplom (Diplôme d’Études en Langue Française) ausgehändigt bekommen! Bravo!
An der AG können – auch unabhängig von der Prüfung –  alle interessierten Schülerinnen und Schüler teilnehmen, die ihre Französischkenntnisse gerne vertiefen wollen und Spaß daran haben, neben dem „normalen“ Unterricht in einer kleinen Gruppe Texte zu lesen, Lieder zu hören, Filmausschnitte und Videos zu besprechen und natürlich zu kommunizieren!

Alors, du courage, les élèves!

Wir freuen uns auf euch!
Mme Guht et Mme Diekmann