Archiv des Autors: gyrhAdmin

Ausblick aufs Schuljahresende

Auch wenn die Temperaturen noch nicht sehr sommerlich sind, kommt das Schuljahresende mit großen Schritten. Deshalb sei hier noch einmal an ein paar Termine erinnert:

  • Montag, 27. Mai 2019 unterrichtsfrei wegen der mündlichen Abiturprüfungen
  • Dienstag, 4. Juni 2019 Schnuppertag für die neuen 5. Klassen
  • Donnerstag, 20. Juni 2019 Notenschluss
  • Mittwoch, 26. Juni 2019 Zeugniskonferenzen für die Jahrgänge 5 bis 11
  • Donnerstag, 27.6. 2019 feierliche Übergabe der Abiturzeugnisse
  • Montag, 1.7.2019 verschiedene Sportwettbewerbe
  • Dienstag, 2.7.2019 Ausflugstag
  • Mittwoch, 3.7.2019 Zeugnisausgabe

Der vollständige Terminplan ist hier zu finden.

Die Känguru-Ergebnisse sind da

Foto: pixabay

In dieser Woche ist es soweit: Jeder Teilnehmer erhält von seinem Mathe-Lehrer den „Preis für alle“ sowie die Urkunde und eine Lösungsbroschüre. Einige Schülerinnen und Schüler haben darüber hinaus besondere Preise errungen, weil sie deutschlandweit in ihrer Jahrgangsstufe zu den Allerbesten gehörten: Zweite Preise erhalten Fiedje (6G1), Louisa, Maximilian (beide 6G3), Sophie (6G4) und Helen (7G1). Einen dritten Preis haben Bente (5G2), Jette, Sinem, Charlotte (alle 6G3), Joline (7G3), Nils (8G3), Tom (9G1) und Benjamin (1E) erreicht. Louisa und Bente haben zudem die T-Shirts für den weitesten Känguru-Sprung, also die meisten aufeinanderfolgenden richtigen Antworten, gewonnen. Herzliche Glückwünsche!

Eine Anleitung für die Lösung des besonderen Zauberwürfels, den es als „Preis für alle“ gibt, sowie eine Reparaturanleitung gibt es hier.

Moscheebesuch der 7. Klassen

Die WN-Kurse der 7. Klassen fahren am Mittwoch, 24.4.2019 in die Moschee nach Gröpelingen, die Religionskurse am Donnerstag, 25.4.2019. Treffpunkt ist jeweils um 8 Uhr am Bahnhof Ritterhude.

Berufs- und Studienorientierung

Wie soll es nach der Schulzeit weitergehen? Welche Studien- und Berufsfelder liegen mir? Womit kann ich überhaupt Geld verdienen? Die Wahl eines Studienfachs oder eines Berufs ist ein komplexer Prozess. Die Tatsache, dass alle Branchen einem stetigen Wandel unterliegen, und das Bewusstsein, dass die Entscheidung für einen bestimmten Bereich die gesamte Lebensplanung beeinflussen kann, machen es nicht einfacher. Die Berufs- und Studienorientierung nimmt daher einen immer größeren Stellenwert am Gymnasium Ritterhude ein. Unser Konzept finden Sie hier. Beispielhaft seien das 14-tägige Praktikum der 11. Klassen genannt, das derzeit stattfindet, sowie der heutige Zukunftstag, bei dem wie in jedem Jahr nahezu alle Schülerinnen und Schüler des Standorts Moormannskamp unterwegs sind.

Foto: pixabay