Archiv der Kategorie: Allgemein

Ein Tag in der Steinzeit für die 5.Klassen

Die Steinzeit, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2018. Dies waren die Abenteuer der 5. Klassen, die mit allen Kindern einen Tag unterwegs waren, um fremde Zeiten zu erforschen, altes Leben und ferne Zivilisationen. Viele tausend Jahre von der Gegenwart entfernt drängen unsere Schüler in Geschichten vor, die nur wenige Menschen zuvor so gesehen und erlebt haben.
Geleitet wurden sie  dabei von Jean-Loup Ringot, der ihnen Geschichten von längst verstorbenen Gesellschaften erzählte, sie einführte in die Geheimnisse der Steinzeit und ihnen jeden Menge Artefakte und Relikte mitbrachte. In unterschiedlichen Übungen ließ er die Forscher nicht nur Feuer machen, sondern auch Kekse aus selbst hergestelltem Mehl backen und Speere werfen.
Zurück in der Gegenwart wissen unsere Schüler nun um eine Vielzahl steinzeitlicher Klischees und deren Auflösungen.
Katharina Streil

Hundebesuch

Im Rahmen des Biologieunterrichtes wurde die Klasse 5G1 von einem haarigen Gast besucht. Nachdem die Schüler bereits im Unterricht einiges zum Hund gelernt haben, wie z.B. das Gebiss und die Abstammung, konnten sie ihre Fragen nun direkt an Frau Meyer von der Hundeschule loswerden. Gespannt wurde den Erzählungen gelauscht. Hinzu konnte live das Hundegebiss betrachtet sowie die Hundesprache beobachtet werden. Durch diesen sehr beeindruckenden Besuch konnten erneut einige Missverständnisse bzgl. der Interpretation des Hundeverhaltens geklärt werden.

Wir waren alle sofort verliebt…

SchmExperten

Auch in diesem Jahr werden unsere 5.-Klässler wieder zu SchmExperten ausgebildet. Innerhalb eines Projekttages lernen sie, dass gut verdünnte Schorlen in den verschiedensten Geschmacksrichtungen sehr lecker und erfrischend sein können.

Und was ist überhaupt der Unterschied zwischen verschiedenen Brotsorten. Dem wird durch einen Geschmackstest auf den Grund gegangen. Zum Abschluss werden aus Vollkornbrot und viel Gemüse gemeinsam Power-Sandwiches zubereitet und dann in netter Atmosphäre zusammen genossen. Hierbei zeigt sich vor allem auch  die Kreativität der Schüler. Sich sein Essen bewusst zuzubereiten macht definitiv Spaß!

Termine: Informationsabende zur Oberstufe

Für Schülerinnen und Schüler, die im nächsten Schuljahr 2019/2020 die Einführungsphase (11. Klasse) besuchen möchten: Dienstag, 27.11.2018 um 19 Uhr

Für Schülerinnen und Schüler, die im nächsten Schuljahr 2019/2020 die Qualifikationsphase (12. Klasse) besuchen möchten: Montag, 19.11.2018 um 19 Uhr

Eltern sowie Schülerinnen und Schüler der entsprechenden Jahrgänge sind herzlich in die Aula der Riesschule in Ritterhude eingeladen!

Informationen zu unserer Oberstufe finden Sie hier.

9. November: Gedenktag in Ritterhude

Stolpersteine Goethestraße

„Schaut nicht weg und stellt Euch schützend nebeneinander“, waren die Worte der Bürgermeisterin im letzten Jahr in der St. Johannes Kirche, als sie gemeinsam mit den Besuchern an den 9. November 1938 erinnerte. Auch am 9. November 2018 gibt es wieder zahlreiche Gedenkveranstaltungen. Zwei Beispiele seien hier genannt: Um 12.30 Uhr wird in der Aula der Riesschule eine Aufführung des Theaterstücks „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing dargeboten. „Nathan der Weise“ regt dazu an, über Andersartigkeit und Gemeinsamkeiten der verschiedenen Glaubensvorstellungen nachzudenken. Unter Beteiligung von Religionsschülern des 10. Jahrgangs des Gymnasiums findet um 19 Uhr eine Andacht in der St. Johannes Kirche statt. Zu diesen und allen anderen Veranstaltungen sind Interessierte herzlich eingeladen.