Eine Reise in die Zeit von Martin Luther und der Reformation

Aufgabe 1
Schau dir diesen oder diesen Film an, um dich über Martin Luther, die Reformation und die Kirche zu der Zeit von Martin Luther zu informieren.

Aufgabe 2
Trotzdem die Kirche sämtliche Wege eingeleitet hat, damit Martin Luther den Widerstand gegen die so bestehende Kirche beendet, gibt Martin Luther nicht auf. Obwohl ihm sein Leben von der Kirche schwer gemacht wird, verbreitet er seine Überzeugungen weiter und plädiert für ein Umgang in “Nächstenliebe”. Würdest du (trotzdem sich viele gegen deine Überzeugungen stellen) genau für das einstehen, was du glaubst? Versetze dich in Luthers Lage und schreibe deine Gedanken auf.

Aufgabe 3
Martin Luther reformierte die Kirche und die Gesellschaft wurde vor allem in Europa dadurch stark verändert. In Deutschland sind aber heute weit mehr Konfessionen als evangelisch oder katholisch. Es ist auch im Grundgesetz verankert, dass jeder an das glauben darf, was er möchte. Doch auch heute noch gibt es Länder und Regionen auf der Welt, wo Religionskriege geführt werden und nach “richtiger” und “falscher” Religion unterscheiden wird. Was glaubst du was in der heutigen Zeit nötig wäre, um dies zu ändern? Schreibe deine Gedanken auf.