Archiv des Autors: Klaudia Thierbach

Und wieder gibt es neue SchmExperten am Gymnasium Ritterhude

Auch in diesem Jahr werden die Schülerinnen und Schüler des 5. Jahrgangs zu SchmExperten ausgebildet. Zwei der drei fünften Klassen haben diese Ausbildung bereits erhalten. Nach einer doppelstündigen Einführung in eine ausgewogene Ernährung und leckeren mit allen Sinnen wahrgenommenen Apfelproben haben die Schülerinnen und Schüler sich mit dem Thema Durstlöscher auseinander gesetzt. Es wurden verschiedene Saftschorlen selbst zubereitet und probiert. Nach einem nicht unwichtigen Einschub zum Thema Hygiene ging es dann über zum Essen. Nach einer Brotverkostung, in der ebenfalls alle Sinne angesprochen wurden, konnte sich jedes Kind sein eigenes Powersandwich kreieren. Dabei kamen so einige kreative Sandwiches zum Vorschein.

Hundebesuch

Im Rahmen des Biologieunterrichtes wurde die Klasse 5G1 von einem haarigen Gast besucht. Nachdem die Schüler bereits im Unterricht einiges zum Hund gelernt haben, wie z.B. das Gebiss und die Abstammung, konnten sie ihre Fragen nun direkt an Frau Meyer von der Hundeschule loswerden. Gespannt wurde den Erzählungen gelauscht. Hinzu konnte live das Hundegebiss betrachtet sowie die Hundesprache beobachtet werden. Durch diesen sehr beeindruckenden Besuch konnten erneut einige Missverständnisse bzgl. der Interpretation des Hundeverhaltens geklärt werden.

Wir waren alle sofort verliebt…

SchmExperten

Auch in diesem Jahr werden unsere 5.-Klässler wieder zu SchmExperten ausgebildet. Innerhalb eines Projekttages lernen sie, dass gut verdünnte Schorlen in den verschiedensten Geschmacksrichtungen sehr lecker und erfrischend sein können.

Und was ist überhaupt der Unterschied zwischen verschiedenen Brotsorten. Dem wird durch einen Geschmackstest auf den Grund gegangen. Zum Abschluss werden aus Vollkornbrot und viel Gemüse gemeinsam Power-Sandwiches zubereitet und dann in netter Atmosphäre zusammen genossen. Hierbei zeigt sich vor allem auch  die Kreativität der Schüler. Sich sein Essen bewusst zuzubereiten macht definitiv Spaß!