Archiv des Autors: elke.besener

Wir wählen! Die Juniorwahl steht in den Startlöchern!

Wenn am 9.Juni 2024 die Europawahl in Deutschland stattfindet, sind Millionen Menschen aufgerufen, ihre Stimme abzugeben um das EU-Parlament neu zu bestimmen.

Auch an der Riesschule wird gewählt: die Juniorwahl lädt alle SchülerInnen ein, ihre Stimme abzugeben und dadurch handlungsorientiert das Erlernen und Erleben von Demokratie zu ermöglichen.

Diese Woche hat sich ein Team von freiwilligen OberstufenschülerInnen getroffen um die Juniorwahl an der Riesschule vorzubereiten und durchzuführen. Frau Besener wird das Projekt als Lehrkraft begleiten.

Danke für eure Engagement!

Es ist inzwischen gute Tradition, dass sich das Gymnasium Ritterhude zu allen Bundestags-, Landtags- und Europawahlen an der Juniorwahl beteiligt.

Ein Tag in der Steinzeit für die 5.Klassen

Die Steinzeit, unendliche Weiten. Wir schreiben das Jahr 2018. Dies waren die Abenteuer der 5. Klassen, die mit allen Kindern einen Tag unterwegs waren, um fremde Zeiten zu erforschen, altes Leben und ferne Zivilisationen. Viele tausend Jahre von der Gegenwart entfernt drängen unsere Schüler in Geschichten vor, die nur wenige Menschen zuvor so gesehen und erlebt haben.
Geleitet wurden sie  dabei von Jean-Loup Ringot, der ihnen Geschichten von längst verstorbenen Gesellschaften erzählte, sie einführte in die Geheimnisse der Steinzeit und ihnen jeden Menge Artefakte und Relikte mitbrachte. In unterschiedlichen Übungen ließ er die Forscher nicht nur Feuer machen, sondern auch Kekse aus selbst hergestelltem Mehl backen und Speere werfen.
Zurück in der Gegenwart wissen unsere Schüler nun um eine Vielzahl steinzeitlicher Klischees und deren Auflösungen.
Katharina Streil