Methodentag

Foto: pixabay

Am Dienstag, 12.2.2019, findet am Standort Moormannskamp der Methodentag statt. Der Unterricht endet für die 5. Klassen um 12.30 Uhr, für die 6. bis 8. Klassen um 13.20 Uhr. In den Jahrgängen 9 bis 12 findet Unterricht nach Plan statt.

Informationen für Eltern von Grundschulkindern

Am Mittwoch, 20. Februar 2019, können die Grundschulkinder ab 16 Uhr im Rahmen eines Schnuppernachmittags einen Einblick in die Fremdsprachen Französisch, Latein und Spanisch bekommen. Die Wahl der 2. Fremdsprache, die ab Klasse 6 unterrichtet wird, muss aus organisatorischen Gründen schon bei der Anmeldung am Gymnasium getroffen werden.
Die eigentliche Anmeldung findet übrigens im Mai statt, und zwar in der Zeit vom 9. bis 10.5.2019.
Alle wichtigen Informationen auf einen Blick gibt es hier.

 

Aktualisierter Terminkalender

Foto: pixabay

Am 30. Januar 2019 werden die Halbjahreszeugnisse nach der 2. Stunde ausgegeben. Die Busse fahren ab 9.55 Uhr. Am 31.1. und 1.2. sind die Halbjahresferien. Zudem ist am Montag, 4. Februar 2019 wegen einer ganztägigen Lehrerfortbildung unterrichtsfrei.

Weitere wichtige Termine im Februar und März sind dann der Methodentag (12. Februar), der allgemeine Elternsprechtag (15. Februar), der Känguru-Wettbewerb (21. März) und der Zukunftstag (28. März).

Ende März endet dann auch der Unterricht für die 2Q. Die ersten Abiturklausuren werden bereits vor den Osterferien geschrieben.

Den aktualisierten Terminkalender für das 2. Halbjahr finden Sie hier.

Bibliothek der Riesschule wieder regelmäßig geöffnet

Kerstin Volkmer, Germanistin und gelernte Tageszeitungsredakteurin, betreut seit Anfang Dezember die Oberstufenbibliothek im Dachgeschoss der Riesschule. In der Bibliothek kann man seine Pausen und Freistunden verbringen und Fachbücher und Lernhilfen zur Prüfungsvorbereitung, aber auch aktuelle Romane ausleihen. Frau Volkmer hilft den Bibliotheksbesuchern nicht nur bei der Auswahl der Medien, sondern verkauft auch Klausurpapier. Geöffnet ist die Bibliothek von Montag bis Freitag, immer in der Zeit von 9.30 bis 12 Uhr.

Ein Klavier für das Gymnasium Ritterhude

Am 06.12.18 fand die feierliche Übergabe des gespendeten Klaviers im Musikraum des Gymnasiums statt. Der Ständige Vertreter der Schulleiterin und der Fachobmann für den Fachbereich Musik bedankten sich herzlich bei den Sponsoren: der Volksbank Bremen-Nord, der Plansecur Stiftung, dem Bürgerfonds der Gemeinde Ritterhude und dem Schulverein. Ein besonderer Dank ging an Frau von der Heide, der Organisatorin der Spendenaktion. Das Klavier wurde durch die musikalischen Darbietungen von Schüler/innen des 6., 8. und 10. Jahrgangs eingeweiht.